Prinz Eugen Park

Alle 21 im Prinz Eugen Park aktiven Bauherren - Wohnungsgesellschaften, Wohngenossenschaften, Baugemeinschaften, Bauträger sowie die israelitische Kultusgemeinde - haben sich zu einem Konsortium zusammengeschlossen mit dem Ziel, ein lebendiges, vielfältiges Quartier zu entwickeln. Neben der Bereitstellung von sozialer, kommerzieller und kultureller Infrastruktur setzen die Bauherren auf die frühzeitige Beteiligung der zukünftigen Bewohner und auf Angebote zur Nachbarschaftsvernetzung.

Die stattbau München ist vom Konsortium Prinz Eugen Park mit der Koordination beauftragt.

Zu den Leistungen der stattbau münchen zählt:

  • die Vernetzung und der Austausch der Akteure
  • die Koordination und Organisation des Konsortiums
  • der Aufbau einer Quartierswebsite
  • die Entwicklung eines quartiersübergreifenden Mobilitätskonzeptes
  • die Einbeziehung der zukünftigen Bewohner
  • die Entwicklung von Beteiligungsstrukturen
  • der Aufbau einer Quartiersorganisation
  • die Abstimmung sozialer und kultureller Infrastrukturangebote

im Auftrag des Konsortiums der Bauherren

seit April 2016

stattbau münchen GmbH

Schwindstraße 1
80798 München

Tel. 089 | 28 77 80 70

Impressum
Datenschutzerklärung